Keine Ansteckungsgefahr

Keine Ansteckungsgefahr mit HIV beim Kontakt mit Menschen:

Hand geben, umarmen, streicheln, küssen, Zungenkuss, husten oder niesen.

Auch keine Ansteckungsgefahr beim gemeinsamen Benutzen von Tellern, Besteck, Gläsern, Badezimmer und Toilette.

Oder in der Freizeit: Sport, Schwimmbad, Sauna oder Mückenstiche.

Auch keine Ansteckungsgefahr beim Arzt: allgemeiner Arzt und Spezial-Arzt (z.B. Hautarzt, HIV-Arzt), Zahnarzt, Krankenhaus.

Und keine Ansteckungsgefahr beim Umgang mit Menschen, die mit HIV leben: zusammen arbeiten und zusammen wohnen, betreuen und pflegen.

Du siehst: Du kannst ganz viele Dinge machen ohne Ansteckungsgefahr. Und beim Sex kannst du dich schützen: Mit „Safer Sex“! Dazu mehr im nächsten Video.