Material

  • Material imported preview
    aidshilfe.de

    Name
    "Affenpocken" / MPX (Flyer)

    Beschreibung

    Die wichtigsten Infos zum Thema MPX / "Affenpocken" zur Auslage in Szeneorten, Aidshilfen und Beratungseinrichtungen.

    2. überarbeitete Auflage 2022

    Diesen Flyer bieten wir auch in Englisch an.

    Eine Abgabe an Privatpersonen ist leider nicht möglich. Wir bitten um ihr Verständnis.

    Herunterladen oder kostenlos bestellen auf aidshilfe.de.
  • Material imported preview
    aidshilfe.de

    Name
    "Affenpocken" / MPX (Flyer-Englisch)

    Beschreibung

    Die wichtigsten Infos zum Thema MPX / "Affenpocken" zur Auslage in Szeneorten, Aidshilfen und Beratungseinrichtungen.

    Diesen Flyer bieten wir auch in Deutsch an.

    Eine Abgabe an Privatpersonen ist leider nicht möglich. Wir bitten um ihr Verständnis.

    Herunterladen oder kostenlos bestellen auf aidshilfe.de.
  • Material imported preview
    aidshilfe.de

    Name
    Pisspoint (2022)

    Beschreibung

    Bitte beachten Sie, dass das Produkt für Clubs, Kneipen, Discotheken und AIDS-Hilfen vorbehalten ist.

    Eine Abgabe an Privatpersonen ist leider nicht möglich. Wir bitten um Ihr Verständnis.

    Da diese Pisspoints ausschließlich in Urinalen bzw. Pissoirs anwendbar sind, können pro Bestellung nur maximal 1 Tüte (6 Aufkleber und 2 Motive) bestellt werden.

    Wer in der Kneipe oder im Club ist, will nicht belehrt werden. Dennoch sind dies Orte an denen Menschen auch legale und illegale psychoaktive Substanzen konsumieren. Wie kann man Männern an diesen Orten dennoch Informationen zu Safer Use, Hepatitisprävention und Mischkonsum  vermitteln? Zum Beispiel mit Pisspoints: Im Kontakt mit Urin  wird die oberste, schwarze Schicht des Pisspoints transparent und die Botschaft darunter lesbar.  Mit dem Einsetzen der Spülung wird der Ausgangszustand erreicht und nur der Teaser-Spruch ist sichtbar. Bei den Pisspoints lautet der Teaser "Don't mix it" bzw. "Safer sniefen schützt..."

    Herunterladen oder kostenlos bestellen auf aidshilfe.de.
  • Material imported preview
    aidshilfe.de

    Name
    Pisspoint (2022)

    Beschreibung

    Bitte beachten Sie, dass das Produkt für Clubs, Kneipen, Discotheken und AIDS-Hilfen vorbehalten ist.

    Eine Abgabe an Privatpersonen ist leider nicht möglich. Wir bitten um Ihr Verständnis.

    Da diese Pisspoints ausschließlich in Urinalen bzw. Pissoirs anwendbar sind, können pro Bestellung nur maximal 1 Tüte (6 Aufkleber und 2 Motive) bestellt werden.

    Wer in der Kneipe oder im Club ist, will nicht belehrt werden. Dennoch sind dies Orte an denen Menschen auch legale und illegale psychoaktive Substanzen konsumieren. Wie kann man Männern an diesen Orten dennoch Informationen zu Safer Use, Hepatitisprävention und Mischkonsum  vermitteln? Zum Beispiel mit Pisspoints: Im Kontakt mit Urin  wird die oberste, schwarze Schicht des Pisspoints transparent und die Botschaft darunter lesbar.  Mit dem Einsetzen der Spülung wird der Ausgangszustand erreicht und nur der Teaser-Spruch ist sichtbar. Bei den Pisspoints lautet der Teaser "Don't mix it" bzw. "Safer sniefen schützt..."

    Herunterladen oder kostenlos bestellen auf aidshilfe.de.
  • Material imported preview
    aidshilfe.de

    Name
    Stangen-Yoga

    Beschreibung

    Bei den Karten wird auf lockere und spielerische Art ICH WEISS WAS ICH TU beworben. Besonderheit ist der interaktive Moment: Jede_r kann einen Finger durch das in der Karte gestanzte Loch stecken und die jeweilige Botschaft spielerisch darstellen. Auch hier handelt es sich um ein Werbemittel, auf dem auch die Projekte sich individuell mit Logo und Botschaft präsentieren können.

    Diese Postkarte ist außerdem erhältlich mit den Aufschriften "Durchgesteckt und abgeleckt" und "Sexakrobat".

    Herunterladen oder kostenlos bestellen auf aidshilfe.de.
  • Material imported preview
    aidshilfe.de

    Name
    Die ganze Person

    Beschreibung

    Dokumentation der Fachkonferenz "Die ganze Person", welche vom 27.-29. August 2021 in Berlin stattgefunden hat. Neben allen inhaltlichen Beiträgen werden auch die Workshopergebnisse zusammengefasst.

    Herunterladen oder kostenlos bestellen auf aidshilfe.de.
  • Material imported preview
    aidshilfe.de

    Name
    Visitenkarte „SCHWULE FRAGEN?!“

    Beschreibung

    Dieser Flyer in Visitenkarten-Format stellt den Gay Health Chat mit seiner Kernberatungszeit und der Webseite vor, auf dem das Beratungstool zu finden ist. Die überschaubare Größe eignet sich hervorragend, die Karte einzustecken, sodass Ratsuchende den Kontakt zur Beratung via Smartphone oder vom Computer zuhause aus finden.

    Hierzu passend erhalten Sie auch ein Plakat.

    Optional können Sie unter diesem Link auch Online-Banner, in verschiedenen Formaten, für ihre Website herunterladen.

     

    Herunterladen oder kostenlos bestellen auf aidshilfe.de.
  • Material imported preview
    aidshilfe.de

    Name
    SCHWULE FRAGEN?!

    Beschreibung

    Dieses Plakat bewirbt den Gay Health Chat mit seinen 73 Mitarbeitern aus über fünfzig Aidshilfen und Beratungseinrichtungen und schlägt, wo es aufgehängt wird, Brücken zu einer der kompetentesten deutschsprachigen Peer-to-Peer Projekte im Internet.
    Der Gay Health Chat berät Männer, die Sex mit Männern haben, bei Fragen rund um sexuelle Gesundheit sowie zum schwulen Leben. Täglich zwischen 17 und 20 Uhr stehen haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter für einen anonymen und spontanen Einzel-Chat kostenlos zur Verfügung.

    Das zum Download angebotene PDF eignet sich als Druckvorlage für Plakate in den Formaten DIN A4, A3 und A2.

    Optional können Sie unter diesem Link auch Online-Banner, in verschiedenen Formaten, für ihre Website herunterladen.

    Hierzu passend erhalten sie auch einen Flyer im Visitenkartenformat.

    Herunterladen oder kostenlos bestellen auf aidshilfe.de.
  • Material imported preview
    aidshilfe.de

    Name
    COMING OUT (Flyer)

    Beschreibung

    Der herzförmige Flyer mit der Aufschrift "Schön, dass du da bist!" (Mit Gold-Effekt) stellt die Kampagne auf der Rückseite kurz vor und wirbt unter anderem mit einem QR-Code für den Besuch der Website www.MeinComingOut.de.

    Der Flyer richtet sich an viele verschiedene queere Identitäten: schwul, lesbisch, bi, trans*, inter*, abinär, BPOC & queer, gehörlos & queer sowie pan.

    Dazu passend erhalten Sie auch die Postkarte mit Lenticular-Effekt und den Aufkleber mit Lenticular-Effekt

    Herunterladen oder kostenlos bestellen auf aidshilfe.de.
  • Material imported preview
    aidshilfe.de

    Name
    Sex unter Männern*

    Beschreibung

    In der Broschüre geht es um „Spielarten der Lust“ beim Sex unter Männern sowie Schutzmöglichkeiten vor HIV und anderen STI. Sie ist erstmalig cis und trans*-inklusiv gestaltet. Verhandelt werden auch Themen wie die Kommunikation sexueller Wünsche und Grenzen, Substanzkonsum und Sex, Beziehungen, Fetische uvm.

    Vielleicht interessiert Sie auch diese Broschüre: "Schwul. Trans*. Teil der Szene!"

    Herunterladen oder kostenlos bestellen auf aidshilfe.de.